Laufinfos

Anmelden: Originalstrecke 15 km / Kurzstrecke 5 km
Online unter www.kerzerslauf.ch oder offline mit rotem Ein­zahlungs­schein.
Bitte vollständig ausfüllen. Bisherige Teilnehmende vermerken bitte ihre 5-stellige Referenz-Nummer auf dem Einzahlungsschein.
PC-30-38778-0, Verein/OK Kerzerslauf, 3210 Kerzers.

Wichtig: Angabe Ihrer voraussichtlichen Laufzeit für die Startblockzuteilung des 15 km- und 5 km-Laufes.

Anmelden: Staffel-Teams / Firmen-Teams
Die Teams laufen auf der 15 km-Originalstrecke. Start: 12.27 Uhr.

Läufer 1: Kerzers – Niederried, 6,9 km
Läufer 2: Niederried – Golaten, 3,4 km
Läufer 3: Golaten – Kerzers, 4,7 km

Teilnahmeberechtigt sind Läuferinnen und Läufer bis Jahrgang 2008. Mixed-Teams (Frauen/Männer) sind möglich. Es findet keine Einzelklassierung statt (Zeitangabe nur für den gelaufenen Streckenabschnitt). Die Medaille und das Finishergeschenk werden am Ziel jeder Teilstrecke übergeben. Die Anmeldung ist nur online möglich.

Anmelden: Generation M
Kinder (Jahrgänge 2002 – 2011) starten gratis. Alle Kinder erhalten die Kerzerslauf-Medaille 2017, das Migros Kultsäckli sowie das Kerzerslauf-Finishergeschenk. Kinder melden sich hier an.

Anmelden: MuKi/VaKi
Zusammen mit einem Elternteil oder einer Begleitperson können 5-Jährige und jüngere die leichte 300 m-Strecke beim Start-/Zielgelände absolvieren. WICHTIG: Die Begleitperson erhält auch eine Startnummer mit dem Vornamen des Kindes. Es wird keine Siegerehrung durchgeführt. Rangliste in alphabetischer Reihenfolge.

Anmelden: Blinde mit Begleitung
Die Fritz und Julia Jörg-Stiftung aus Murten ermöglicht uns, 34 Tandem-Teams, d.h. Blinde mit Be­­gleitperson, mit je CHF 250.– zu unterstützen (Be­­rücksichtigung nach Anmeldungseingang). Alle weiteren Teams erhalten vom Verein/OK Kerzerslauf CHF 100.–. Die Auszahlung erfolgt nach dem Lauf. Bitte IBAN-Nr. oder ES zustellen.

Anmeldeschluss
Montag, 20. Februar 2017

Nachmeldungen
Online bis 16. März 2017, offline per Post (Einzahlungsschein) bis 14. März 2017 möglich. Erfolgt die Anmeldung ohne Nachmeldegebühr, wird diese bei der Startnummerausgabe nachverlangt.

Im Startgeld inbegriffen
Kostenlose Hin- und Rückreise mit der Bahn (Schweiz), Garderobe, Wertsachendepot, Kinderhütedienst, Startplatz, Startnummer, Startunterlagen, Zeitmessung, Zeitmessungs-Transponder, Verpflegung auf der Strecke, Arzt und Sanitätsdienst (Start, Ziel und Strecke), Medaille (entsprechend Anmeldung/Einzahlung), Spezialmedaillen für 10/15/20/25/30/35 Teilnahmen, Finishergeschenk, warme Dusche, diverse Geschenke der Sponsoren, Finisherclip, kostenloser SMS Resultat-Service, Rangliste im Internet.

Rückerstattungen
Wer am Kerzerslauf nicht starten kann, hat kein Anrecht auf Rückerstattung des Startgeldes. Kann der Lauf wegen höherer Gewalt nicht oder nur teilweise durchgeführt werden, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes.

Bei einer Online-Anmeldung haben Sie die Möglichkeit, eine Annullationsversicherung abzuschliessen.

Das Startgeld kann nicht auf Folgejahre übertragen werden. 

Startnummerversand
Alle bis am 20. Februar 2017 (Poststempel) Angemeldeten, erhalten bis spätestens 2 Tage vor dem Lauf die persönliche Startnummer per Post zugestellt (ausgenommen Staffel- und Firmen-Teams).

Startnummer mit Einweg-Transponder
Die Zeitmessung erfolgt mittels integriertem Einweg-Transponder in der Startnummer. Die Startnummer ist mit Sicherheitsnadeln gut sichtbar auf der Vorderseite des Laufshirts zu befestigen.

Startnummerausgabe im Sport-Shop
Staffel-Teams/Firmen-Teams sowie Nachmeldungen holen die Startnummer direkt im Sport-Shop, im Festzelt neben der Sporthalle Schmittengässli, ab.

Öffnungszeiten
Freitag, 17. März: 17.30 – 20.00 Uhr, Samstag, 18. März: 08.30 – 16.00 Uhr

Versicherung
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Der Veranstalter lehnt jede Haftung bei Unfällen, Krankheit, Schadenfällen, Diebstahl, usw. ab.

Fotoservice
An mehreren Standorten machen die Fotografen unseres Fotoservice-Partners «Alpha Foto» Bilder von den Teilnehmenden. Ihr persönliches Bild wird Ihnen innert 2 Wochen nach dem Lauf per Post unverbindlich zur Ansicht zugestellt. Bildbestellungen: www.alphafoto.com.

Personendaten / Bilder
Die Personendaten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer können für Marketingzwecke verwendet (z.B. zusenden von Prospekten, Kontaktaufnahme durch Vermittler, etc.) und zu diesem Zweck auch an Dritte (Partner) weitergegeben werden. Dabei verpflichtet sich der Veranstalter, sämtliche Personendaten nur in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz zu bearbeiten. Wer mit dieser Verwendung seiner Personendaten nicht einverstanden ist, meldet dies bitte vor dem Event schriftlich an info(at)kerzerslauf.ch.

Teilnehmende stimmen der Verwendung von Film- und Fotomaterial für die Illustrierung von Internetseiten und anderen PR-Zwecken (z.B. für Flyer, Beiträge in Kundenmagazinen) des Veranstalters und dessen Partnern zu.

Wettkampfreglement
Siehe Internet: www.kerzerslauf.ch.

Dopingkontrollen
Es gilt das aktuelle Doping­statut von Swiss Olympic. Es können Doping­kontrollen durchgeführt werden. Sportlerinnen und Sportler unterstellen sich mit der Teilnahme den Anti-Doping-Regeln von Swiss Olympic und anerkennen die exklusive Zuständigkeit der Disziplinarkommission für Dopingfälle von Swiss Olympic sowie des Tribunal Arbitral du Sport in Lausanne unter Ausschluss der ordentlichen Gerichte. Siehe auch www.dopinginfo.ch.

Hinweis für Walking
Der Kontrollschluss in Niederried (km 6,9) ist um 14.25 Uhr und in Golaten (km 10,3) um 15.05 Uhr. Wir bitten um korrektes Walken. Fehlbare werden in die Laufkategorien umgeteilt.

Disqualifikation
Wer nicht mit seiner persönlichen Startnummer läuft oder die Laufstrecke verlässt, wird disqualifiziert.

Kontakt
info(at)kerzerslauf.ch
Postadresse: Verein/OK Kerzerslauf, CH-3210 Kerzers
Telefon 078 872 65 05

2,5 Stunden kostenloser Kinderhütedienst
Der Kinderhütedienst (10–16 Uhr) befindet sich direkt nach dem Ziel, im Kirchgemeindehaus, Kirchgässli 2. Die Kinder werden während des Laufes der Eltern (max. 2,5 Std.) betreut und müssen gleich nach dem Lauf der Eltern wieder abgeholt werden. Die Kinder erhalten kostenlos Getränke und Verpflegung. 

Anmeldungen ab 9. Januar bis 5. März 2017 unter: www.herresrain.ch Sie erhalten eine E-Mail als Bestätigung. Nur mit der E-Mail-Bestätigung gilt Ihr Kind als angemeldet und wird betreut. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Versicherung ist Sache der Eltern.

Organisation: freiwillige Mitarbeitende der ev.-ref. Kirchgemeinde Kerzers und der kath. Pfarrei Murten, Sekretariat Kirchgemeinde, telefon 031 755 55 50. Wir danken Ihnen für eine Spende zu Gunsten von Brot für alle/Fastenopfer.

Garderoben/Duschen

Garderoben Männer: Neben der Orientierungsschule und in der Sporthalle. Duschzelt mit 54 Duschen neben der Orientierungsschule.

Garderoben Frauen: Im Foyer der Orientierungsschule. Duschwagen mit 50 Duschen (garantiert warmes Wasser) neben der Orientierungsschule.   

Wertsachendepot
Vor der Orientierungsschule.

Fundgegenstände
Verlorene Gegenstände können bis 17 Uhr am Infostand bei der Sporthalle abgegeben bzw. abgeholt werden. Anfragen unter info@kerzerslauf.ch.

Suva-Warm-up
Die Suva führt auf dem Sportplatz bei der Sport­halle Schmittengässli um 10.30, 11.45, 12.00 und 13.00 Uhr jeweils ein Warm-up durch.

Startvorbereitung
Bitte begeben Sie sich bis spätestens 10 Minuten vor dem Start in Ihren Startsektor. Nur Läuferinnen und Läufer der Kategorie Elite und Staffel-Teams dürfen sich vor der Startlinie einlaufen.

Offizielle Verpflegung
Rivella Rot, Isostar und Wasser.


Isostar – offizieller Verpflegungspartner
Isostar Hydrate & Perform ist das beliebte isotonische Elektrolytgetränk. Es ersetzt verlorene Flüssigkeit dank seiner isotonischen Zusammensetzung rasch und versorgt den Körper mit Energie und den wichtigen Mineralstoffen, die beim Schwitzen verloren gehen. In den schwarzen Bechern steht dieses in leckerem Lemon Geschmack bereit und die weissen Becher sind mit Wasser gefüllt.

Alle Verpflegungsposten entlang der Strecke findet ihr hier:

 

Festwirtschaft
Ab 8.00 Uhr in der Sporthalle Schmittengässli und ab 9.00 Uhr im Start-/Zielgelände. In Niederried, Golaten (CRAFT-Sprint) ab 11.30 Uhr.

 

Siegerehrungen

11.50 Uhr:  Start-/Zielgelände – Siegerehrung 5 km
Die Siegerehrung findet auf dem Vorplatz der Käserei direkt neben dem Startturm statt. Die drei Ersten jeder Kategorie werden mit der Spezialmedaille ausgezeichnet (Gold/Silber/Bronze). Keine Siegerehrung für die Kategorie Walking, Nordic Walking und Kategorie Blinde.

15.10 Uhr:  Sporthalle – Siegerehrung 15 km und Staffel-Teams/Firmen-Teams
Die Siegerehrung Männer und Frauen beginnt um 15.10 Uhr. Die drei Ersten jeder Kategorie Männer und Frauen werden mit der Spezialmedaille (Gold/Silber/Bronze) ausgezeichnet. Keine Siegerehrung für die Kategorie Walking, Nordic Walking und die Kategorie Blinde. Die drei schnellsten Staffel-Teams werden mit der Spezialmedaille ausgezeichnet.

16.30 Uhr:  Sporthalle – Siegerehrung 1,4 km und 0,3 km
Jeweils die drei Ersten jeder Kategorie werden mit der Spezialmedaille (Gold/Silber/Bronze) ausgezeichnet.

MuKi/VaKi
Es findet keine Siegerehrung statt.

 

Medaillen
Die Medaillen werden direkt nach dem Ziel übergeben. Alle Nachgemeldeten erhalten die Medaille innert drei Wochen per Post zugestellt.

Sondermedaillen
Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die den Kerzerslauf 10, 15, 20, 25, 30 oder 35mal absolviert haben, erhalten die Sondermedaille per Post zugeschickt.

Preise für Kategorienrekorde
Im Internet unter www.kerzerslauf.ch.

Preisgeld
Die Preisgelder werden bis Ende März per Post zugestellt. Siehe unter www.kerzerslauf.ch.

  • Freiburger Nachrichten Logo
  • Verkehrsclub Logo
  • BLS Logo
  • SBB Logo